Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .

Essentiell

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden.

Name Webedition CMS
Zweck Dieses Cookie wird vom CMS (Content Management System) Webedition für die unverwechselbare Identifizierung eines Anwenders gesetzt. Es bietet dem Anwender bessere Bedienerführung, z.B. Speicherung von Sucheinstellungen oder Formulardaten. Typischerweise wird dieses Cookie beim Schließen des Browsers gelöscht.
Name econda
Zweck Session-Cookie für die Webanalyse Software econda. Diese läuft im Modus „Anonymisiertes Messen“.
Statistik

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und analysiert werden. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies des Anbieters gesetzt.

Name econda
Zweck Measure with Visitor Cookie emos_jcvid
Externe Medien

Inhalte von Videoplattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.

Name Youtube
Zweck Externe Medien

Für Kantinen: Verwöhnen
Sie Ihre Gäste

Aktionswoche „Krebsrisiko senken mit Messer und Gabel“

Thomas Kammeier
© Andreas Schwarz | EUREF-AG

Sie wollen den Gästen in Ihrer Kantine etwas Besonderes bieten? Dann machen Sie mit und überraschen Sie Ihre Besucher mit der Aktionswoche „Krebsrisiko senken mit Messer und Gabel". Der Berliner Spitzenkoch Thomas Kammeier hat dafür fünf exklusive Rezepte entwickelt.

Machen Sie mit!

Verwöhnen Sie Ihre Gäste eine Woche lang jeden Tag mit gesunden und leckeren Gerichten – und klären Sie gleichzeitig über das Potenzial der Ernährung zur Vermeidung von Krebs auf. Zeigen Sie als verantwortungsbewusster Arbeitgeber, dass Ihnen das Wohlbefinden Ihrer Belegschaft am Herzen liegt.
Werfen Sie bereits heute einen Blick auf die Rezepte und planen Sie Ihre Aktionswoche:

ZUM DOWNLOAD: Alle Rezepte zur Krebspräventionswoche (PDF)

Auch wenn eine gesunde Lebensweise keinen hundertprozentigen Schutz vor Krebs bietet: Ihre Gesundheit profitiert auf jeden Fall von einer ausgewogenen Ernährung!

Kostenfreie Materialien zum Bestellen

Gesunden Appetit! Vielseitig essen - Gesund Leben.
© Deutsche Krebshilfe

Neben den Rezepten stellen wir Ihnen weitere gedruckte Materialien zur Bewerbung der Aktionswoche kostenfrei zur Verfügung:

Bestellen Sie jetzt die Materialien, die Sie benötigen. Der Versand erfolgt voraussichtlich ab Mitte August 2020.

ZUM DOWNLOAD: Bestellschein für Materialien zur Kantinen-Aktionswoche (PDF)

Digitaler „Gruß aus der Küche“: Bild- und Videomaterial

© DKFZ

Mit unseren Bild- und Video-Appetizern können Sie schon im Vorfeld der Aktionswoche im Intranet, in den sozialen Medien oder auf Info-Screens in Ihrer Kantine dafür sorgen, dass Ihren Gästen das Wasser im Mund zusammenläuft:

Hinweis: Die Krebspräventionswoche findet offiziell vom 14. bis 18. September 2020 statt. Wenn es Ihnen in dieser Woche nicht möglich ist, können Sie die Aktionswoche auch zu einem anderen Zeitpunkt anbieten. Das Thema Krebsprävention ist immer aktuell!

Bei Fragen, Anmerkungen oder Wünschen melden Sie sich bitte bei Dagmar Anders (Deutsches Krebsforschungszentrum; E-Mail: d.anders@dkfz.de; Tel.: 06221/42-2269) oder Charlotte Weiß (Deutsche Krebshilfe, E-Mail: weiss@krebshilfe.de; Tel.: 0228/72990-282). Wir helfen Ihnen gerne.

nach oben
powered by webEdition CMS