© dkfz.de

September 2021

© dkfz.de

Neuerungen beim Elterngeld

Für alle Eltern von ab dem 1. September 2021 geborenen Kindern ist das Elterngeld jetzt noch flexibler, partnerschaftlicher und einfacher – durch mehr Teilzeitmöglichkeiten, zusätzliche Elterngeldmonate für Frühchen und weniger Bürokratie. Die zulässige Arbeitszeit während des Elterngeldbezugs und der Elternzeit wird von 30 auf 32 Wochenstunden angehoben. Auch der Partnerschaftsbonus wird flexibler. So wird es Eltern ermöglicht, einerseits das Familieneinkommen gemeinsam abzusichern und andererseits durch die Teilzeit auch die Zeit für die Familie nach Wunsch besser aufzuteilen. Gleichzeitig werden teilzeitarbeitende Eltern entlastet, indem sie weniger Nachweise erbringen müssen als bisher.

Hier finden Sie mehr Informationen.

© dkfz.de

Der neue Väterreport – Update 2021

Der aktuelle Väterreport des Bundesfamilienministeriums zeigt: Immer mehr Väter wollen heute die Familienaufgaben und die Verantwortung für das Familieneinkommen partnerschaftlich teilen, anders als die Generation(en) zuvor. Väter wollen mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen. Sie wollen gemeinsam mit der Mutter für die Kinder verantwortlich sein. Auch nach einer Trennung wollen sich viele Väter aktiv an der Kinderziehung und -betreuung beteiligen. Die Coronapandemie zeigt erhebliche Auswirkungen und der Väterreport wertet diese Erfahrungen als Chance, die Familienarbeit nachhaltiger partnerschaftlich aufzuteilen.

Lesen Sie hier die Ergebnisse der aktuellen Befragung!

März 2021

© dkfz.de

DKFZ-Empfängerin - Christiane Nüsslein-Volhard-Stipendium

Paraskevi Kritsiligkou, Abteilung Redoxregulation, erhielt das Christiane Nüsslein-Volhard (CNV)-Stipendium 2021 für Frauen in der Wissenschaft mit Kindern, das das Büro für Gleichstellung und Diversität jedes Jahr bewirbt. Sie beschäftigt sich mit zellulären Anpassungen an Stress, mit einem starken Fokus auf Redox-basierte Signalübertragung. Paraskevi wendet genomweite Ansätze an um aufzuklären, wo, wann und wie Redox-Signalereignisse stattfinden und wie sie Entscheidungen über den Zellstatus beeinflussen. Im Jahr 2019 hat sich Paraskevi als Mentee in das neu gestartete DKFZ Tailored Mentoring eingeschrieben.

Die Christiane Nüsslein-Volhard-Stiftung fördert Wissenschaftlerinnen mit Kindern, indem sie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch einen finanziellen Zuschuss zur Unterstützung bei der Hausarbeit und für zusätzliche Kinderbetreuung unterstützt: https://cnv-stiftung.de/vorhaben.

 

© dkfz.de

DKFZ Tailored Mentoring basic training: "A reflection on unconscious biases at the workplace".
This training seminar aims to reflect on experienced situations and increase the awareness of unconscious biases influencing interpersonal interactions and decisions. The seminar covers unconscious bias during recruitment, as part of a decision making process.

 

Februar 2021

© dkfz.de

Internationl Day of Women and Girls in Science

 

Program

Online Filmscreening "Picture a Scientist"
open from Feb 9th 6 pm CET - Feb 12th 6 pm CET

PICTURE A SCIENTIST is a feature-length documentary film by Sharon Shattuck & Ian Cheney chronicling the groundswell of researchers who are writing a new chapter for women scientists. A biologist, a chemist and a geologist lead viewers on a journey deep into their own experiences in the sciences, overcoming brutal harassment, institutional discrimination, and years of subtle slights to revolutionize the culture of science. From cramped laboratories to spectacular field stations, we also encounter scientific luminaries who provide new perspectives on how to make science itself more diverse, equitable, and open to all.

Feb 11, 2021 Keynote Speech and Panel Discussion
4 pm CET Opening and welcome by Prof. Dr. Baum (scientific director BIH) and Prof. Dr. Grassmann (administrative director MDC)
4:15 pm CET keynote speech Prof. Dr. Marieke van den Brink (Radboud University, Netherlands): "Gender Inclusion in Higher Education"
5:15 pm CET panel discussion on gender equality in science with Prof. Dr. Claudia Langenberg (BIH), Dr. Daniela Panáková (MDC), Prof. Marysia
Placzek (University of Sheffield, UK), Prof. Dr. Barbara Rivera Polo (ICO-IDIBELL, Spain)
6:30 pm CET interactive online networking

Further information and registration: https://www.bihealth.org/en/women-and-girls-in-science

Februar 2021

© dkfz.de

The ALBA Network in partnership with the Heidelberg Pain Consortium are happy to invite you to their joint online mentoring workshop on : Do I have to act like a man to succeed in science?; being held on 9 February 2021, 2:30- 4:30 pm CET.

In this interactive webinar, leading female scientists will discuss with the audience how diverse behavioural, social and leadership attributes and attitudes can best be harnessed to create a professionally-balanced and successful environment, with the perspective to foster gender equality in science leadership.
Scientists at all career stages are welcome and young scientists are encouraged to join this meeting!

Further information on the event can be found here. Registration is free but compulsory, you can register here.

 

November 2020

© dkfz.de

Let's talk LGBTQ+
Sprecher: Joseph Unsay
Donnerstag 26. November 2020, 12:30-13:30 (auf Englisch)

Joseph Unsay ist ein aktiver Unterstützer von LGBTQ + in der Wissenschaft. Als Alumnus des DKFZ und jetzt Associate Editor bei Wiley-VCH für Fachzeitschriften für Chemie beschäftigt er sich leidenschaftlich mit Wissenschaftskommunikation und diskutiert Dinge außerhalb des Labors, die auch unser Leben als Wissenschaftler*in betreffen.

Joseph wird über LGBTQ + am Arbeitsplatz sprechen. Der Vortrag behandelt wichtige Aspekte, die in einer kürzlich durchgeführten Studie des Institute of Physics, der Royal Astronomical Society und der Royal Society of Chemistry aus dem Vereinigten Königreich [1] angesprochen wurden.
Von besonderem Interesse wird die interaktive Diskussion darüber sein, wie Sichtbarkeit und integrative Maßnahmen am Arbeitsplatz die LGBTQ + -Gemeinschaft stärken können [1-3].

[1] https://www.rsc.org/new-perspectives/talent/lgbt-report/
[2] https://www.scienceinschool.org/content/where-are-all-lgbt-scientists-sexuality-and-gender-identity-science
[3] https://chemistry-europe.onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/chem.202002474

 

Oktober 2020

© dkfz.de

Im Rahmen der DKFZ-Kampagne zu psychischer Gesundheit wurden vom Büro für Chancengleichheit und Diversität 2 Seminare organisiert:

Professionelles Verhalten am Arbeitsplatz

1. Harassment in the workplace: it concerns us all!
Sprecherin: Martina Peskoller-Fuchs: Juristin und zertifizierte Mediatorin und systemischer Coach und Change-/Krisenmanagerin

2. Global Leadership in Science: Raising Awareness towards Harassment and Power Abuse
Sprecher: Dr. Manouchehr Khorasani: Professor of Practical Ethics at Frankfurt School of Finance and Management and at the International School of Management (ISM)

September 2020

EMBL virtuelle Konferenz am 9. September
"The impact of the COVID-19 crisis on women in science: Challenges and solutions".
Video ist jetzt auf YouTube verfügbar.

März 2020

Recommendations to Minimize Career Penalties for Parents in STEM Fields During the COVID-19
Pandemic

Link zum PDF

 

Februar 2020

© dkfz.de

Wie Sie Finanzierung für Ihre Forschung erhalten (Finanzierungsmöglichkeiten für junge Wissenschaftler:innen)
Sprecher: Susan Kentner, Johannes Kapeller

Januar 2020

© dkfz.de

Eröffnung des Ruheraums!!

Dezember 2019

© dkfz.de

Eine Wiki-edit-a-thon-Veranstaltung wurde organisiert, um die Sichtbarkeit von Wissenschaftlerinnen aller Disziplinen zu erhöhen. Mit der Unterstützung eines in Heidelberg ansässigen Wiki-Administrators und zwei weiterer Wiki-Redakteure haben unsere 47 Teilnehmerinnen 21 Seiten bearbeitet und/oder in verschiedene Sprachen übersetzt.

November 2019

© dkfz.de

2-tägige Schulung zum wissenschaftliches Projektmanagement
Trainer: Kempkes.Gebhardt Organisationsberatung
Informationskontakt: DKFZ Aus- und Weiterbildung

 

Oktober 2019

© dkfz.de

Familiennetzwerk-Veranstaltung: Flohmarkt für Kinderartikel zur Förderung eines ausgeglichenen Arbeitsumfelds von DKFZ-Beschäftigten mit Kindern

September 2019

© dkfz.de

Auftaktveranstaltung im Rahmen des DKFZ Tailored Mentoring Programms
1-tägige Schulung zu Kommunikation und Netzwerkveranstaltung
Trainer: Birgit Bergdoll und Lena Pilz

© dkfz.de

Nacht der Forschung
Europäische Nacht der Forschung: Aktivitäten, um die Öffentlichkeit für den Mangel an Frauen in der Wissenschaft in Führungspositionen zu sensibilisieren.

 

Juli 2019

© dkfz.de

Familiennetzwerk-Veranstaltung: Ein Laufteam von DKFZ-Beschäftigten mit Kindern wurde im Rahmen des NCT Benefiz-Wettlaufs organisiert. Während der Veranstaltung fanden Aktivitäten mit den Kindern statt.

Mai 2019

© dkfz.de

Das neue DKFZ Mentoring Programm speziell für Ihre Bedürfnisse wurde gestartet!

Oktober 2018

© dkfz.de

Familiennetzwerk-Veranstaltung: Flohmarkt für Kinderartikel zur Förderung eines ausgeglichenen Arbeitsumfelds von DKFZ-Beschäftigten mit Kindern

Juli 2018

© dkfz.de

Familiennetzwerk-Veranstaltung: Ein Laufteam von DKFZ-Beschäftigten mit Kindern wurde im Rahmen des NCT Benefiz-Wettlaufs organisiert. Während der Veranstaltung fanden Aktivitäten mit den Kindern statt.

Oktober 2017

© dkfz.de

Familiennetzwerk-Veranstaltung: Flohmarkt für Kinderartikel zur Förderung eines ausgeglichenen Arbeitsumfelds von DKFZ-Beschäftigten mit Kindern

Juli 2017

© dkfz.de

Familiennetzwerk-Veranstaltung: Ein Laufteam von DKFZ-Beschäftigten mit Kindern wird im Rahmen des NCT Benefiz-Wettlaufs organisiert zur Förderung der Kommunikation zwischen DKFZ- und NCT-Beschäftigten mit Kindern. Während der Veranstaltung fanden Aktivitäten mit den Kindern statt.

nach oben
powered by webEdition CMS