Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pressesprecherin und Leiterin der Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Dr. Stefanie Seltmann

Dr. Stefanie Seltmann
© dkfz.de

Dr. Stefanie Seltmann

Im Neuenheimer Feld 280
69120 Heidelberg

Telefon: +49 6221 422854
Fax: +49 6221 422968

E-Mail: s.seltmann@dkfz.de
oder presse@dkfz.de

Aktuelle Pressemitteilungen

Nr. 22c2 | 25. April 2017 | von Koh

Bestrahlung bei Hirntumoren? Eine neue, verlässlichere Einteilung erleichtert die Entscheidung

Meningeomzellen unter dem Mikroskop
© Universitätsklinikum Heidelberg

Methylierungsmuster als molekularer Fingerabdruck der Tumorzellen geben Hinweise darauf, wie aggressiv ein Meningeom ist und welche Therapie für den Patienten passt. Damit kann die bisherige WHO-Klassifizierung präzisiert und Behandlung verbessert werden. Dies publizieren Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums und des Universitätsklinikums Heidelberg.

weiterlesen

Nr. 22c | 24. April 2017 | von Koh

Veröffentlichung nur mit Echtheitszertifikat

© DKFZ

Nur wenn die Identität der verwendeten Zelllinien per Gentest bestätigt ist, akzeptiert das International Journal of Cancer Arbeiten zur Veröffentlichung. Die Fachzeitschrift des UICC (Union for International Cancer Control), die vornehmlich von Wissenschaftlern aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum herausgegeben wird, übernimmt damit eine Vorreiterrolle bei der Qualitätssicherung biomedizinischer Forschungsergebnisse.

weiterlesen

Nr. 22c | 24. April 2017 | von Koh

Herausragende Arbeiten in der Hirntumor-Forschung

Matthias Osswald erhält den Hella-Bühler-Preis 2016.
© Universitätsklinikum Heidelberg

Der Heidelberger Mediziner Matthias Osswald erhält den mit 100.000 Euro dotierten Hella-Bühler-Preis 2016. Die Auszeichnung wendet sich an junge Forscher am Wissenschaftsstandort Heidelberg, die bereits durch herausragende wissenschaftliche Qualität in der Krebsforschung auf sich aufmerksam gemacht haben. Das Preisgeld dient dazu, ihre innovativen Arbeiten weiter zu fördern.

weiterlesen

mehr

Audio-Beiträge

mehr

einblick

mehr

Veröffentlichungen

mehr

Video-Beiträge

Archiv Pressemitteilungen

Durchsuchen Sie unser Pressemitteilungsarchiv nach einem bestimmten Thema oder Jahr für Jahr.

RSS-Feed auf www.dkfz.de

Sie können unseren RSS-Feed ganz einfach abonnieren - unkompliziert und kostenlos.

RSS-Feed
nach oben