Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .

Essentiell

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden.

Name Webedition CMS
Zweck Dieses Cookie wird vom CMS (Content Management System) Webedition für die unverwechselbare Identifizierung eines Anwenders gesetzt. Es bietet dem Anwender bessere Bedienerführung, z.B. Speicherung von Sucheinstellungen oder Formulardaten. Typischerweise wird dieses Cookie beim Schließen des Browsers gelöscht.
Name econda
Zweck Session-Cookie für die Webanalyse Software econda. Diese läuft im Modus „Anonymisiertes Messen“.
Statistik

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und analysiert werden. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies des Anbieters gesetzt.

Name econda
Zweck Measure with Visitor Cookie emos_jcvid
Externe Medien

Inhalte von externen Medienplattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.

Name YouTube
Zweck Zeige YouTube Inhalte
Name Twitter
Zweck Twitter Feeds aktivieren
Molekulare Therapie virusassoziierter Tumoren

Arbeitsgruppe Molekulare Therapie virusassoziierter Tumoren

Prof. Dr. Felix Hoppe-Seyler

Tumorviren sind wichtige Auslöser von Krebserkrankungen beim Menschen. Die Arbeitsgruppe „Molekulare Therapie virusassoziierter Tumoren“ analysiert die Wechselwirkungen zwischen Tumorviren und dem Metabolismus (Stoffwechsel) der Wirtszelle. Als Modellsystem werden dabei Krebserkrankungen untersucht, die durch humane Papillomviren (HPVs) ausgelöst werden (zum Beispiel Gebärmutterhalskrebs, Tumoren des Kopf-Hals-Bereichs).

Wir beobachteten, dass ein verringertes Sauerstoffangebot (Hypoxie), wie es häufig innerhalb von Tumoren vorkommt, einen kritischen Einfluss auf die Interaktion zwischen HPVs und dem Metabolismus ihrer Wirtszelle ausübt. Als Folge könnte Hypoxie (i) die Fähigkeit HPV-positiver Tumore unterstützen, der Immunabwehr zu entkommen, (ii) ihre Resistenz gegen Radio- und Chemotherapie erhöhen und (iii) zur Entstehung von Tumor-Rezidiven (Wiederauftreten der Krebserkrankung) führen.

Unsere gegenwärtigen Arbeiten zielen darauf ab, Strategien gegen die Hypoxie-vermittelte Therapieresistenz von Tumoren zu entwickeln. Zudem untersuchen wir die Interaktion von HPVs mit anderen tumorrelevanten metabolischen Programmen, wie z. B. dem zellulären Eisenstoffwechsel.

Weitere Details siehe Forschung

Kontakt

Prof. Dr. Felix Hoppe-Seyler
Molekulare Therapie virusassoziierter Tumoren (F065)
Deutsches Krebsforschungszentrum
Im Neuenheimer Feld 280
69120 Heidelberg
Tel: +49 6221 42 4872

Ausgewählte Publikationen

  • Frensemeier K, Holzer A, Hoppe-Seyler, K, Hoppe-Seyler F (2022). Dickkopf-1 (Dkk1) expression is repressed by oncogenic HPVs and regulates the Cisplatin sensitivity of HPV-positive cancer cells in a JNK-dependent manner. Int. J. Cancer, in press.
  • Hoppe-Seyler K, Herrmann AL, Däschle A, Kuhn BJ, Strobel TD, Lohrey C, Bulkescher J, Krijgsveld J, Hoppe-Seyler F (2021). Effects of Metformin on the Virus/Host Cell Crosstalk in HPV-Positive Cancer Cells. Int. J. Cancer, 149: 1137-1149.
  • Bossler F, Kuhn BF, Günther T, Kraemer SJ, Khalkar P, Adrian S, Lohrey C, Holzer A, Shimobayashi M, Dürst M, Mayer A, Rösl F, Grundhoff A, Krijgsveld J, Hoppe-Seyler K, Hoppe-Seyler F (2019). Repression of Human Papillomavirus Oncogene Expression under Hypoxia is Mediated by PI3K/mTORC2/AKT Signaling. mBIO, 10: e02323-18.
  • Hoppe-Seyler K, Bossler B, Lohrey C, Bulkescher J, Rösl F , Jansen L, Mayer A, Vaupel P, Dürst M, Hoppe-Seyler F. (2017). Induction of dormancy in hypoxic human papillomavirus-positive cancer cells. Proc. Natl. Acad. Sci. U. S. A. 114: E990-E998.
nach oben
powered by webEdition CMS