Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .

Essentiell

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden.

Name Webedition CMS
Zweck Dieses Cookie wird vom CMS (Content Management System) Webedition für die unverwechselbare Identifizierung eines Anwenders gesetzt. Es bietet dem Anwender bessere Bedienerführung, z.B. Speicherung von Sucheinstellungen oder Formulardaten. Typischerweise wird dieses Cookie beim Schließen des Browsers gelöscht.
Name econda
Zweck Session-Cookie für die Webanalyse Software econda. Diese läuft im Modus „Anonymisiertes Messen“.
Statistik

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und analysiert werden. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies des Anbieters gesetzt.

Name econda
Zweck Measure with Visitor Cookie emos_jcvid
Externe Medien

Inhalte von Videoplattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.

Name Youtube
Zweck Externe Medien

Methoden-Portfolio

IFN-γ ELISpot

ELISpot

ELISpot
© dkfz.de

Mit Hilfe des ELISpot Assay (Enzyme Linked Immuno Spot Assay) können einzelne reaktive T-Zellen in einer PBMC-Probe funktional nachgewiesen werden. Die Methode eignet sich besonders zum Screening und zum Nachweis erfolgreicher Vakzinierungen.

Durchflusszytometrie (FACS)

FACS

FACS
© dkfz.de

Anhand einer FACS-Messung (fluorescence-activated cell scanning) kann die phänotypische Zusammensetzung einer Probe bestimmt werden. Innerhalb einer Probe können verschiedenste zelluläre Marker zum Einsatz kommen.

Luminex

Luminex

Luminex
© dkfz.de

Eine Luminex-Messung bietet die Möglichkeit, 27 Zytokine/Chemokine innerhalb einer Probe und Messung gleichzeitig bestimmen zu können. Hierdurch können Zytokinprofile und Chemokinprofile analysiert werden.

ELISA

ELISA

© dkfz.de

Ein ELISA (Enzyme-linked Immunosorbent Assay) kann für verschiedenste Ansätze genutzt werden. In unserem Labor nutzen wir den ELISA, um spezifische Antikörperreaktionen im Blutserum nachzuweisen und um die relativen Antikörpertiter zu bestimmen.

TCR-Sequenzierung

Jede T-Zelle besitzt nur einen T-Zellrezeptor (TCR). Mit Hilfe der TCR-Sequenzierung kann man das TCR-Repertoir zum Zeitpunkt der Blutabnahme analysieren und ggf. im zeitlichen Verlauf verfolgen. Es ist möglich, eine klonale Expansion von antigenspezifischen T-Zellen nachzuweisen.

nach oben
powered by webEdition CMS