1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Projekte

Aster

Aster ist eine randomisierte Studie zu Verbesserung des diagnostischen Potentials zweier immunochemischer Tests für die Erkennung fortgeschrittener kolorektaler Neoplasien nach einmaliger Einnahme von 300 mg ASS bzw. eines Placebos.

BLITZ/DACHSplus

Begleitende Evaluierung innovativer Testverfahren zur Darmkrebs-Früherkennung

CAESAR

Langzeit-Lebensqualität nach Brust-, Kolorektal- und Prostatakrebs.

CURE-Net

Netzwerk zur Erforschung der Ursachen bei angeborenen uro-rektalen Fehlbildungen

DACHS

Epidemiologische Studie zur Verhütung, Früherkennung, Therapie und Langzeitprognose von Darmkrebs

DIANA

Diabetes mellitus: Neue Wege der Optimierung der allgemeinärztlichen Betreuung

ESTHER

Epidemiologische Studie zu Chancen der Verhütung, Früherkennung und optimierten Therapie chronischer Erkrankungen in der älteren Bevölkerung

ESTHER II

Klinischer Teil der ESTHER-Studie

EUNICE

EU Network for Information on Cancer

EUROCADET

Key Determinants of the future incidence of cancer across Europe: Impact of prevention

EurocanPlatform

EurocanPlatform is an EC funded project that will bring together 28 European cancer Institutions and organisations to work together in a unique collaboration. The centres will share infrastructures and collaborate on projects to help advance cancer research and treatment.

KAROLA

Langzeiterfolge der kardiologischen Anschlussheilbehandlung

KOLOSSAL

Begleitende Evaluierungsstudie zur Effektivität der Früherkennungskoloskopie

LinDe

Lebensqualität in Deutschland – Referenzdaten für Studien mit Krebspatienten

NaKo

Die Nationale Kohorte ist eine Langzeit-Bevölkerungsstudie, die insgesamt 200.000 Personen umfassen wird und zum Ziel die Aufklärung von Ursachen und Risikofaktoren von Volkskrankheiten, Demenzerkrankungen und Infektionskrankheiten hat.

Ulmer Kinderstudie

Geburtskohortenstudie in der Region Ulm

VERDI

Verlauf der diagnostischen Abklärung und Lebensqualität bei Krebspatienten - Eine bevölkerungsbezogene Studie im Saarland

Württembergische Bauarbeiterstudie

Risikofaktoren und Risikoindikatoren der Mortalität und Früherkennung bei Arbeitnehmern in der Bauwirtschaft

Letzte Aktualisierung: 17.03.2015 Seitenanfang