Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .

Essentiell

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden.

Name Webedition CMS
Zweck Dieses Cookie wird vom CMS (Content Management System) Webedition für die unverwechselbare Identifizierung eines Anwenders gesetzt. Es bietet dem Anwender bessere Bedienerführung, z.B. Speicherung von Sucheinstellungen oder Formulardaten. Typischerweise wird dieses Cookie beim Schließen des Browsers gelöscht.
Name econda
Zweck Session-Cookie für die Webanalyse Software econda. Diese läuft im Modus „Anonymisiertes Messen“.
Statistik

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und analysiert werden. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies des Anbieters gesetzt.

Name econda
Zweck Measure with Visitor Cookie emos_jcvid
Externe Medien

Inhalte von externen Medienplattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.

Name YouTube
Zweck Zeige YouTube Inhalte
Name Twitter
Zweck Twitter Feeds aktivieren

Klinische Kooperationseinheit Angewandte Tumor-Immunität

Prof. Dr. Dirk Jäger

© dkfz.de

Das Immunsystem beeinflusst die Wirksamkeit vieler Therapien und Interventionen, so dass die Identifizierung entscheidender immunologischer Parameter bzw. die Identifizierung neuer Biomarker von großer Bedeutung ist. Die Klinische Kooperationseinheit „Angewandte Tumor-Immunität“ befasst sich mit der Charakterisierung von gegen den Tumor gerichteten Immunantworten und der Übertragung dieser Erkenntnisse in klinische Anwendungen. Neben der Durchführung innovativer klinischer Studien steht so die Entwicklung neuer diagnostischer Möglichkeiten im Vordergrund. Die bessere Zuweisung von Patienten zu spezifischen Therapien ist ein wichtiger Fokus. Dabei ist die schnellstmögliche Identifizierung von Patientengruppen, die von einer (immunologischen) Therapie profitieren können, das Ziel.
Unsere Forschungsarbeiten zielen daher auf eine bessere Analyse der immunologischen Interaktion zwischen Tumorzellen und anderen Zellen und damit verbunden dem besseren Verständnis der entscheidenden immunologischen Prozesse ab. Neben innovativen Verfahren zur Quantifizierung und Typisierung von Immunzellen im Gewebe analysieren wir auch die beteiligten Signalmoleküle (Cytokine und Chemokine) hochpräzise. Zusammen mit neuen organotypischen Tumormodellen lässt sich so in vitro ein detailgenaues Bild der beteiligten Prozesse erstellen.
Durch diesen besseren Einblick in die immunologischen Zusammenhänge können schnell klinische Studien bzw. Untersuchungen entwickelt werden. Es sind bereits eine Phase-I-Studie und eine Phase-II-Studie initiiert, die sich allein aus den Arbeiten an den Lebermetastasen des kolorektalen Karzinoms ergaben. Die enge Verzahnung von Forschung und Klinik, insbesondere Phase-I/II-Studien, ist dabei ausdrückliches Ziel unserer Gruppe.

Kontakt

Prof. Dr. Dirk Jäger
Angewandte Tumor-Immunität (D120)
Deutsches Krebsforschungszentrum
Im Neuenheimer Feld 460
69120 Heidelberg
Tel: +49 6221 56 7228

Ausgewählte Publikationen

  • Halama N. et al. (2016). Tumoral immune cell exploitation in colorectal cancer liver metastases can be targeted effectively by anti-CCR5 therapy in cancer patients. Cancer Cell, 29(4):587-60.
  • Zörnig I. et al. (2015). Prognostic Significance of Spontaneous Antibody Responses against Tumor-Associated Antigens in Malignant Melanoma Patients. Int J Cancer, 136: 138-5.
  • Krawczyk A. et al. (2013). Overcoming drug-resistant herpes simplex virus (HSV) infection by a humanized antibody. Proc Natl Acad Sci U S A, 110(17):6760-5.
  • Klug F. et al. (2013). Low-dose irradiation programs macrophage differentiation to an iNOS?/M1 phenotype that orchestrates effective T cell immunotherapy. Cancer Cell, 24(5):589-602.
nach oben
powered by webEdition CMS