Clinical Trial Office

Das Clinical Trial Office (CTO) des DKFZ wurde im April 2018 gegründet, um die Durchführung qualitativ hochwertiger klinischer Studien unter Sponsorschaft des DKFZ zu ermöglichen und somit durch den Aufbau eines strategisch ausgerichteten Studienportfolios einen signifikanten Mehrwert in der zunehmend klinisch-translationalen Ausrichtung des DKFZ zu generieren. Zu den Kernaufgaben des CTO gehören der Aufbau von Strukturen und Prozessen zur Wahrnehmung des Sponsor Oversight bei der Veranlassung und Durchführung klinischer Prüfungen nach AMG/MPG sowie die Betreuung der wissenschaftlichen und administrativen Rahmenbedingungen für die klinische Forschung am DKFZ.

In der Vorbereitungsphase klinischer Prüfungen nach AMG und MPG berät das CTO Wissenschaftler, deren Studien unter Sponsorschaft des DKFZ durchgeführt werden können. Die Übernahme der Sponsorschaft kann beim CTO formal beantragt werden. Das CTO leitet ein internes Prüfverfahren ein und bereitet die Entscheidung zur Übernahme der Sponsorschaft durch den Stiftungsvorstand vor. Das CTO begleitet die Durchführung klinischer Prüfungen unter Sponsorschaft des DKFZ und steht als Ansprechpartner des Sponsors für Wissenschaftler und administrative Einheiten zur Verfügung.

Kontakt:
cto@dkfz.de

Dr. Julia Ritzerfeld (Leitung)
Tel: 06221-42 1678
j.ritzerfeld@dkfz.de

nach oben