Aktuelle Medienberichterstattung

„Die Macht des Sports: Krebsrisiko senken, Heilungschancen verbessern“

Ein Vortrag am Donnerstag, 16. Februar 2017 der BundesInnungskrankenkasse Gesundheit (BIG direkt gesund) mit Sitz in Dortmund in der Reihe BIGtalk
mit Prof. Dr. Karen Steindorf sowie Privatdozent Dr. Georg Kunz, Chefarzt des Brustzentrums am Dortmunder St. Johannes-Hospital.

Informationen und Zusammenfassung

Weitere Informationen zum diesem Thema finden Sie in der repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitut YouGov im Auftrag der BIG direkt gesund zum Weltkrebstag (4. Februar)

Eine bessere Aufklärung über Sport zur Krebs-Vorbeugung ist notwendig

"Bewegung als Medizin - Was Sport in unserem Körper bewirkt" von Julia Rudorf, Apotheken Umschau 02/17
"Die Zukunft ist weiblich - Drei Wissenschaftlerinnen, die mit ihrer Foschung den Alltag revolutionieren" mit einem Beitrag zu "Krebsprävention durch Sport in 100 Worten" von Prof. Dr. Karen Steindorf (aus: myself, September 2016)
"Sport statt Couch - In Bewegung gegen Krebs"

Ein Artikel aus der neuen Ausgabe des NCT Magazins Connect vom 21.06.2016 auf den Seiten 18/19

Pressekonferenz auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin vom 09.-12. April 2016 zum Thema „Mehr Sport, weniger Krebs – wie Bewegung Tumore verhindern kann“

SWR2 Campus aus der Sendung vom Samstag, 16.04.2016 um 10:05 Uhr Die Moderatorin im Gespräch mit Frau Prof. Dr. Karen Steindorf

Interview des Deutschlandfunks zum Thema „Bewegung trotz und bei Krankheit“ auf dem Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin in Mannheim vom 09.-12. April 2016 in der Sendung "Sprechstunde", Moderator: Christian Floto
Artikel des Mannheimer Morgen vom 12.04.2016 „Körperliches Training zeigt als Begleittherapie zahlreiche positive Effekte“
nach oben