Strategische Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Coronavirus-Pandemie: Schrittweise Ausweitung des Forschungsbetriebs nach erweitertem Minimalbetrieb

© Schwerdt/DKFZ

Die anhaltende Coronavirus-Pandemie erfordert auch von uns notwendige Gegenmaßnahmen. Nach einer Phase des reduzierten Betriebs, weitet das DKFZ ab Dienstag, 21. April 2020, den Forschungsbetrieb in Heidelberg schrittweise wieder aus. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können unter strikter Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen vor Ort arbeiten. Damit wollen wir erreichen, dass am DKFZ exzellente Krebsforschung auch in dieser Zeit möglich ist und gleichzeitig durch Social Distancing der Verbreitung des Corona Virus entgegengewirkt wird.

Da wir nach wie vor die Anzahl an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich gleichzeitig vor Ort im DKFZ befinden, durch die Nutzung des Home Office so klein wie möglich halten möchten, bleibt die Erreichbarkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möglicherweise zeitweise noch eingeschränkt. Wir bitten um Verständnis.

nach oben
powered by webEdition CMS