Benutzerhinweise

Die Bibliothek ist sowohl für Mitarbeiter des Deutschen Krebsforschungszentrums als auch für Gäste mit einschlägigem Informationsbedarf frei zugänglich. Informationen über Krebserkrankungen für Betroffene, deren Angehörige bzw. Interessierte sind über den Krebsinformationsdienst (KID) erhältlich.
Die Bibliotheksbenutzung ist gebührenfrei und richtet sich nach der Benutzungsordnung der Zentralbibliothek vom 01.01.1973, die über die Lesesaalaufsicht zur Verfügung gestellt wird.

Der ZB-Katalog, elektronische Zeitschriften sowie zahlreiche Datenbanken und weitere digitale Medien stehen über das DKFZ-Netz an den Mitarbeiter-Arbeitsplätzen oder den öffentlichen PCs in der Zentralbibliothek online zur Verfügung.

Hinweise für Mitarbeiter des DKFZ

Hinweise für externe Benutzer

  • Für externe Nutzer keine Ausleihmöglichkeit !
  • Benutzerausweis erforderlich - bei der Lesesaalaufsicht erhältlich
    (Voraussetzung ist der Nachweis eines entsprechenden Informationsbedarfs)
    - Studenten erhalten einen auf zwei Jahre befristeten (verlängerbaren) Ausweis - Lichtbild erforderlich -
    - Ausweise für Mitarbeiter der Universität Heidelberg und von Firmen sowie für niedergelassene Ärzte werden unbefristet ausgestellt.
  • Auszug aus der Benutzungsordnung für externe Benutzer

nach oben