Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .

Essentiell

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden.

Name Webedition CMS
Zweck Dieses Cookie wird vom CMS (Content Management System) Webedition für die unverwechselbare Identifizierung eines Anwenders gesetzt. Es bietet dem Anwender bessere Bedienerführung, z.B. Speicherung von Sucheinstellungen oder Formulardaten. Typischerweise wird dieses Cookie beim Schließen des Browsers gelöscht.
Name econda
Zweck Session-Cookie für die Webanalyse Software econda. Diese läuft im Modus „Anonymisiertes Messen“.
Statistik

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und analysiert werden. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies des Anbieters gesetzt.

Name econda
Zweck Measure with Visitor Cookie emos_jcvid
Externe Medien

Inhalte von Videoplattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.

Name Youtube
Zweck Externe Medien

„leicht bewegt“ im DKFZ – Pilotstudie zur Reduzierung von Sitzzeiten

© dkfz.de

Das Pilotprojekt wurde in Kooperation mit dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement des DKFZ, der Pädagogischen Hochschule (PH) Heidelberg und der Universität Heidelberg durchgeführt.

Wissenschaftliche Studienleitung:

Dr. Alexander Haussmann, Dr. Laura Schmidt

Projekt-Management:

Gabriele Schulz-König, Chiara Dold, Juliane Möckel, Hanna Lenz

Master-Studierende:

Jannik Porath, Lisa Hennerkes

Auf einen Blick

  • „Leicht bewegt" im DKFZ wurde als zwei-wöchige Interventionsstudie zur Reduzierung der Sitzzeiten am Arbeitsplatz durchgeführt. Sie beinhaltete zwei Workshops zur Auswahl bzw. Evaluierung von Abteilungs-internen Verhaltensstrategien sowie regelmäßige Erinnerungen.
  • Die Intervention basiert auf dem Programm „BeUpstanding", das in Australien entwickelt und wissenschaftlich evaluiert wurde. Es wurde im Rahmen des Projekts „Transfer Together" (gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung) durch die PH Heidelberg sprachlich und kulturell adaptiert.
  • Erhoben wurde die angegebene subjektive Sitzzeit, die per Bewegungsmesser objektiv gemessene Sitzzeit sowie diverse psychosoziale Variablen
  • Studienpopulation: Insgesamt haben 55 Beschäftigte aus 6 Abteilungen des DKFZ an der Studie teilgenommen.

Zur offiziellen Studienseite und weiteren Informationen klicken Sie bitte hier.

Aktueller Stand

Die Pilotstudie wurde zwischen Mai und Juli 2021 durchgeführt. Es sind aus dem Projekt bereits zwei Master-Arbeiten entstanden. Eine wissenschaftliche Publikation ist in Bearbeitung.

Kontakt

Dr. Alexander Haussmann
Telefon: 06221 42 2383
E-Mail: alexander.haussmann@nct-heidelberg.de

nach oben
powered by webEdition CMS