Fortbildung zur Tabakentwöhnung

Curriculum Tabakabhängigkeit und Entwöhnung

Das 20stündige Curriculum Tabakabhängigkeit und Entwöhnung ist zertifiziert durch den Wissenschaftlichen Aktionskreis Tabakentwöhnung (WAT) e.V..

Die Teilnehmer werden ausführlich in die Techniken der Motivierenden Gesprächsführung und in die verhaltenstherapeutische Behandlung von Rauchern mit dem gemäß § 20 SGB V anerkannten Programm „Nichtraucher in 6 Wochen“ eingeführt und sollten allgemeine Erfahrung in der Suchttherapie mitbringen.

Teilnehmer haben Anspruch auf Fortbildungspunkte der Landesärztekammer bzw. der Landespsychotherapeutenkammer.

Termin: 6.4.-8.4.2016 im Rahmen der Tübinger Suchttherapietage.
Ort: Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie,
Osianderstraße 24, 72076 Tübingen.

Information und Anmeldung: Sektion Sucht der Universitätsklinik Tübingen , Tel.: 07071/2982313, Fax:07071/295384 oder oder online www.tuebinger-suchttherapietage.de

Kurzbeschreibung des Programms

Rauchfrei Programm

Kursleiterschulung für das Rauchfrei Programm des IFT und der BZgA durch das Institut für Therapieforschung München:

Termine Standardschulung:

München 22.2.–26.2.2016
Berlin 4.4.–8.4.2016

Termine verkürzte Schulung:

Mainz 12.3.–14.3.2016
Dresden 23.4.–25.4.2016

Infos zu Schulungsterminen und Anmeldung bei braun@ift.de; Tel.: 089/360804-91, Fax: 089/ 360804-98

Kurzbeschreibung des Programms

Curriculum Tabakentwöhnung der Bundesärztekammer

Die Qualifikationsmaßnahme für Ärzte hat einen Umfang von 20 Stunden und kombiniert in einem sog. „Blended Learning“-Format zwei Präsenzeinheiten (insgesamt 12 Stunden) mit online-gestütztem, tutoriell begleitetem Selbststudium (8 Stunden) sowie einem Aufbaumodul zur Qualifikation "Tabakentwöhnung mit strukturiertem Therapieprogramm".

Auskünfte zum Curriculum und zu Terminen in 2016 unter Tel.: 030 – 400456412 oder cme@baek.de

Kurzbeschreibung des Programms

Kursleiter-Seminar des Institutes für Raucherberatung & Tabakentwöhnung Bayern (IRT Bayern)

2-tägiges, durch den wissenschaftlichen Aktionskreis Tabakentwöhnung (WAT) e.V. zertifiziertes Kursleiter-Seminar zur Durchführung von Tabakentwöhnungen in Gruppentherapie nach dem Entwöhnungsprogramm des IRT Bayern (6 Sitzungen innerhalb von 14 Tagen + 2 Stabilisierungssitzungen 3 und 6 Wochen nach Kursende). Die Kurse sind von allen gesetzlichen Krankenkassen anerkannt.

Auskünfte und Anmeldungen finden Sie hier IRT Bayern und unter 089/68 999 511


Kurzbeschreibung des Programms

Deutsches Netz rauchfreie Krankenhäuser & Gesundheitseinrichtungen

Das Deutsche Netz rauchfreier Krankenhäuser & Gesundheitseinrichtungen richtet Schulungen zum "Das ABC der Raucherberatung & Fax-to-Quit" für Pflege-, Gesundheits- und Sozialberufe aus.

Auskünfte und Termine unter www.dnrfk.de/schulungsangebote/ und im DNRfK Büro, Pettenkoferstrasse 16-18, 10247 Berlin, Tel. 030 49855691 oder meyer@rauchfrei-plus.de 



Kurzbeschreibung des Programms

Deutsche Psychologen Akademie Berlin

Die Deutsche Psychologen Akademie bietet in Berlin das 38-stündige "Curriculum Gesundheitsförderung und Prävention Block B: Curriculum Tabakabhängigkeit und Entwöhnung (WAT), Psychosomatisches Entspannungstraining (PSE)" an.

Berlin, 11.11.-15.11.2015

Infos und Anmeldung unter http://www.dpa-bdp.de/veranstaltungen.html oder bei s.baumgarten@psychologenakademie.de, Tel. 030/20 916 63 14 Fax. 030/20 916 63 16

Deutsche Gesellschaft für Nikotin- und Tabakforschung e.V.

Die Deutsche Gesellschaft für Nikotin- und Tabakforschung e.V. bietet in Kiel die Programmschulung "Für immer rauchfrei!" - Raucherentwöhnung in der Praxis an. Die Fortbildung wurde von der LÄK mit 9 CME-Punkten anerkannt.

Derzeit kein Kursangebot (Stand: 03.02.2015)

Weitere Informationen unter www.dgntf.de

nach oben