Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .

Essentiell

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden.

Name Webedition CMS
Zweck Dieses Cookie wird vom CMS (Content Management System) Webedition für die unverwechselbare Identifizierung eines Anwenders gesetzt. Es bietet dem Anwender bessere Bedienerführung, z.B. Speicherung von Sucheinstellungen oder Formulardaten. Typischerweise wird dieses Cookie beim Schließen des Browsers gelöscht.
Name econda
Zweck Session-Cookie für die Webanalyse Software econda. Diese läuft im Modus „Anonymisiertes Messen“.
Statistik

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und analysiert werden. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies des Anbieters gesetzt.

Name econda
Zweck Measure with Visitor Cookie emos_jcvid
Externe Medien

Inhalte von Videoplattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.

Name Youtube
Zweck Externe Medien

Immune monitoring and TCR discovery

Isabel Poschke, PhD

The immune monitoring unit is located at the NCT and analyzes samples from cancer patients of various entities enrolled in clinical trials. We are specialized in monitoring antigen specific adaptive immune responses and contribute to a number of phase I and phase II clinical trials in Heidelberg, across Germany, as well as to multinational trials.

In order to maximize the knowledge gained from clinical samples, we aim to decipher characteristics of successful T cell responses that enable effective immunotherapy, or that are induced during the course of an immunological intervention. We are particularly interested to understand T cell receptor (TCR) repertoire composition and dynamics, its change during treatment and the hallmarks of T cells carrying tumor-antigen specific receptors. As part of these efforts, we work towards a warehouse of tumor-reactive TCRs, both shared- and unique-neoantigen-specific, that could be applied therapeutically. This project focuses on samples of patients with brain tumors, either as primary tumor site or as site of metastasis from other solid tumor entities.

© dkfz.de

Team members

  • Isabel Poschke, PhD - Team leader
  • Katharina Lindner, M.Sc – PhD student
  • With support of the IMU team

Publications

 

 

nach oben
powered by webEdition CMS