Während der Ausbildung ins Ausland

© dkfz.de

DKFZ Azubis lernen im europäischen Ausland

© dkfz.de

Auszubildende am DKFZ haben die Möglichkeit, im Rahmen des EU-Austauschprogramms Erasmusplus ein europäisches Auslandspraktikum mit zu machen.

Biologielaborantin Isabell Schneider zum Beispiel, die in diesem Sommer am University College London in einem eigenen Projekt Muskelbiopsien von Kindern mit Muskeldystrophie im Transmissionselektronenmikroskop auf mitochondriale Veränderungen untersucht hat. Kathrin Menzner dagegen arbeitete an der Universität in Oslo ebenfalls an einem eigenen Projekt im Bereich CRISPR-Cas9-System bei Autoimmunkrankheiten.

© dkfz.de

 

Estella Minni konnte als Auszubildende Kauffrau für Büromanagement am Brighton Language College ihre Englischkenntnisse aufbessern und Paula Weißbach arbeitete als Tierpflegerin Forschung und Klinik am Karolinska Institut in Stockholm mit Zebrafischen.

Du möchtest auch Berufserfahrung im Ausland sammeln?

Dann bewirb Dich jetzt bei uns um einen Ausbildungsplatz. Hier geht´s zu den freien Ausbildungsplätzen.

 

© dkfz.de

 

 

Du hast Fragen? So erreichst Du uns:


Telefonnummer: 06221/42-1234

E-Mail: ausbildung@dkfz.de

nach oben
powered by webEdition CMS