Nobelpreisträger-Vorträge K.H. Bauer Symposium 2014

Das Jahr 2014 stand ganz im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums des Deutschen Krebsforschungszentrums.
Am 31. Oktober 2014 - dem Geburtstag des DKFZ - fand das K.H. Bauer Nobelpreisträger Symposium statt, zu dem sechs Nobelpreisträger aus aller Welt dem DKFZ einen Besuch abstatteten und jeweils einen Vortrag mit anschließender Frage und Antwort-Session hielten.

Hier können Sie alle Vorträge noch einmal in voller Länge anschauen.

Rolf M. Zinkernagel - Immunology Taught by Viruses

Harald zur Hausen - Do Certain Cancers and Chronic Diseases Originate from Infections Transmitted by Animals?

Elizabeth Blackburn - New Connections Between Human Cancers, Telomeres and Telomerase Components

Gerd Binnig - Tissue Phenomics – The Big Data Approach in Pathology

Martin Chalfie - Tickling Worms: Surprises From Basic Research

Aaron Ciechanover - The Ubiquitin System: From Basic Mechanisms through Human Diseases and on to Drug Targeting

nach oben