Job openings

Job opening

Abteilung:

Heidelberger Institut für Radioonkologie (HIRO)

Bezeichnung:

Sekretär/in / Fremdsprachenkorrespondent/in in Teilzeit 19,75 Std./Woche

Kennziffer:

303/2017

Ihre Aufgaben:

Die Abteilung Medizinische Physik in der Strahlentherapie des DKFZ bietet im Rahmen des Heidelberger Instituts für Radioonkologie (HIRO) in Kooperation mit unterschiedlichen nationalen und internationalen Institutionen (wie der Universität Heidelberg, dem Universitätsklinikum Heidelberg, dem Heidelberger Ionenstrahl-Therapiezentrum (HIT), sowie der Pontificia Universidad Católica de Chile) verschiedene Aus- und Weiterbildungsprogramme an. Hierzu zählen zum Beispiel mehrjährige Weiterbildungen und mehrtägige Sommer- oder Winterschulen sowie online-gestützte Fortbildungen für Physiker/innen und Ärzte/innen im Bereich Medizinische Physik (weitere Informationen finden Sie hier: www.dkfz.de/medphys_edu). Außerdem wird der der Double Degree Master Clinical Medical Physics zusammen mit der Universität Heidelberg koordiniert (weitere Informationen finden Sie hier: http://www.heidelbergcenter.cl/medicalphysics/en/?page_id=6 und http://www.uni-heidelberg.de/studium/interesse/faecher/clin_med_physics.html

Der/die Bewerber/in soll die Programmleitung in allen Aufgabenbereichen der Programmkoordination unterstützen, insbesondere bei der
• Organisation von Sekretariatsaufgaben wie Telefon, Korrespondenz, Terminkoordination, Kontaktpflege, auch in englischer Sprache, Postverwaltung
• Betreuung und Administration der Kursteilnehmer/innen und Studierenden
• Betreuung der beteiligten nationalen und internationalen Lehrkräfte
• Vor- und Nachbereitung von Präsenzphasen, Seminaren, Sitzungen
• Mitarbeit bei Reiseplanung und Reisekostenabrechnungen der Gäste

Ihr Profil:

Für die Position ist sehr gutes Englisch in Wort und Schrift erforderlich, sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit auch in der Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern/Wissenschaftlerinnen und ausländischen Studierenden. Wir erwarten eine qualifizierte Sekretariatsausbildung im fremdsprachlichen und/oder kaufmännischen Bereich. Eine lösungsorientierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise, sicherer Umgang mit MS Office sowie Teamfähigkeit wird vorausgesetzt. Spanischkenntnisse sind wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung.

Wir bieten:

  • Interessanten, vielseitigen Arbeitsplatz
  • Internationales Umfeld
  • Vergütung nach TV-L
  • Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute Fort- und Weiterbildung

Beginn:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung:

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Bewerbungsschluss:

28. November 2017

Weitere Informationen:

Marcel Schäfer
Telefon 06221 42-2644


The German Cancer Research Center is committed to increase the percentage of female scientists and encourages female applicants to apply. Among candidates of equal aptitude and qualifications, a person with disabilities will be given preference.

To apply for a position please use our online application portal (www.dkfz.de/jobs).

We ask for your understanding that we cannot return application documents that are sent to us by post (Deutsches Krebsforschungszentrum, Personalabteilung, Im Neuenheimer Feld 280, 69120 Heidelberg) and that we do not accept applications submitted via email. We apologize for any inconvenience this may cause.

Job Openings RSS-Feed

Subscribe to our Job Openings as RSS-Feed.

PhD-Program

Here you can find information about the  Helmholtz International Graduate School for Cancer Research.

PhD Career Service

The Helmholtz International Graduate School for Cancer Research offers a Career Service. The aim is to provide information about academic as well as alternative careers.

to top