Stellenangebote

Stellenangebot

Abteilung:

Deutsches Konsortium für Translationale Krebsforschung (DKTK) Dresden

Bezeichnung:

Medizinische/r Dokumentationsassistent/in

Kennziffer:

158/2017

Ihre Aufgaben:

• Erfassung und Organisation von Daten für klinische Studien im Bereich der Radioonkologie im Rahmen des Deutschen Konsortiums für Translationale Krebsforschung
• Erstellung und Pflege von Studienunterlagen
• Datenerhebung aus Quelldokumenten, Dokumentation in CRFs und Sicherstellung der Vollständigkeit aller studienrelevanten Daten
• Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Studienmonitorings
• Erstellung, Bearbeitung und Pflege von Excel-Tabellen zur Unterstützung der Studiendurchführung bzw. für Auswertungszwecke
• Kontaktpflege mit externen Studienzentren
• Unterstützung bei statistischen Auswertungen
• Aufbereitung der Daten für Vorträge, Sitzungen und Veröffentlichungen

Ihr Profil:

• Abgeschlossene Ausbildung als medizinische/r Dokumentationsassistent/in oder Dokumentar/in, möglichst Berufserfahrung in der Onkologie
• Erfahrung im Bereich klinischer Studien wünschenswert
• Sehr gute PC-Kenntnisse (MS Office)
• Gute Englischkenntnisse
• Organisationstalent, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität

Das Translationszentrum ist in den Räumlichkeiten des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden angesiedelt.

Wir bieten:

  • Interessanten, vielseitigen Arbeitsplatz
  • Internationales Umfeld
  • Vergütung nach TV-L
  • Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute Fort- und Weiterbildung

Beginn:

Juli 2017

Befristung:

Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Bewerbungsschluss:

12. Juni 2017

Weitere Informationen:

Monique Simon
Telefon 0351 458 5179


Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind uns willkommen.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer vorzugsweise über unser Online-Bewerbertool (www.dkfz.de/jobs).

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir per Post zugesandte Unterlagen (Deutsches Krebsforschungszentrum, Personalabteilung, Im Neuenheimer Feld 280, 69120 Heidelberg) nicht zurücksenden und Bewerbungen per Email nicht angenommen werden können.

Stellenangebote des DKFZ als RSS-Feed

Hier können Sie unsere aktuellen Stellenangebote als RSS-Feed abonnieren.

PhD-Programm

Informieren Sie sich hier über die Helmholtz International Graduate School for Cancer Research.

Ausbildung im DKFZ

Hier auf einen unserer Ausbildungsplätze bewerben.

nach oben