Dissertationen

2016

Benešová,M.: Inhibitors of the prostate-specific Membrane Antigen (PSMA) for PET imaging and endoradiotherapy of prostate cancer. Heidelberg: Ruprecht-Karls-Universität, Dissertation, 2016.

2013

Waldmann, C.: Entwicklung neuer Azaisatin-Derivate als Radioliganden für die Molekulare Bildgebung der Apoptose. Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Fachbereich 12: Chemie und Pharmazie, Westfälische Wilhelms-Universität (2013).

Junker, A.: Synthesis of Novel Chemokine Receptor 5 Antagonists by Late-Stage Diversification and Evaluation of their Structure Affinity Relationships. Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Fachbereich 12: Chemie und Pharmazie, Westfälische Wilhelms-Universität (2013).

2012

Schrigten, D.: Substituierte Barbiturate als neue Radioliganden für die molekulare Bildgebung. Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Fachbereich 12: Chemie und Pharmazie, Westfälische Wilhelms-Universität (2012).

2009

Eder, M.: Ga-68 markierte rekombinante Antikörperfragmente für die molekulare Charakterisierung und Lokalisation von Tumoren mittels Positronen Emissionstomographie. Medizinische Fakultät, Universität Heidelberg (2009), in cooperation with Affimed Therapeutics AG, Heidelberg, Germany.

Oltmanns, D.: Polyaminstrukturen als Biomarker in der molekularen Bildgebung: Cyclen-Verbindungen als Apoptose-Marker und Gd-Polyamin-Komplexe als selektive MRT-Kontrastmittel. Naturwissenschaftlich-Mathematische Gesamtfakultät, Universität Heidelberg (2009).

nach oben